Moscheen

Im Namen Allahs,

des Allbarmherzigen. Lob und Preis sei Allah, dem Herrn aller Weltenbewohner, dem gnädigen Allerbarmer, der am Tage des Gerichtes herrscht. Dir allein wollen wir dienen, und zu dir allein flehen wir um Beistand. Führe uns den rechten Weg, den Weg derer, welche sich deiner Gnade erfreuen - und nicht den Pfad jener, über die du zürnst oder die in die Irre gehen!  

Diese Sure eröffnet den Koran und ist das Kurzgebet der Moslems. 

Fanatischer und fäustereckender sind da schon die Worte des geistigen Oberhauptes des Landes,  Ajatollah Ali Chamenai: "In der Zukunft wird der Islam die satanische Überlegenheit des Westens zerstören." Derlei abschreckende Aussagen sind zwar Realität, allerdings nur ein Teil von ihr und ein dramatisch schrumpfender noch dazu.

99 % aller Einwohner sind Muslime und die meisten von ihnen praktizieren ein in religiöser Hinsicht harmonisches und ausgeglichenes Leben, sie gehen sehr vernünftig und pragmatisch mit der Verbindung aus materieller und spiritueller Welt um.

In der Architektur findet sich der Islam primär bei den  sakralen Gebäuden wieder. Neben Bibliotheken, Mausoleen oder Bädern sind in erster Linie natürlich die Moscheen zu erwähnen. Die Moschee, wörtlich übersetzt "der Ort des Sichniederwerfens", dient als Versammlungsort und Gebetsstätte der Muslime. Gerade in den großen Städten findet man prachtvolle Bauwerke.

 

 

  -> Imam-Moschee
 --> Kerman
---> Mosaik
  Imam-Moschee in Isfahan (Großes Bild 60 KByte)    Freitagsmoschee in Kerman (Großes Bild 56 KByte)   Mosaik an der Lotfollah-Moschee (Großes Bild 140 KByte)
  -> Lotfollah-Moschee
 --> Mahan
---> Yazd
  Lotfollah-Moschee in Isfahan (Großes Bild 65 KByte)    Mausoleum in Mahan (Großes Bild 62 KByte)   Tekiyeh Amir Chaqmaq in Yazd (Großes Bild 56 KByte)


Logo PHOTObsession schwarzweiss

© 2000 by Norbert Riedl, Herzogenauracher Str. 96, 90431 Nürnberg
Alle Rechte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverwendung, insbesondere
von Fotomaterial, durch Dritte ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet.